Herzlich willkommen im Foren-Bereich!

Stelle deine Fragen, finde Antworten und vernetze dich mit anderen Mitgliedern!

Anmeldung Forums Ank√ľndigungen / Allgemeines / Fragen zur Plattform Regierungsbildung: Verlustverrechnung bei Termingesch√§ften Antworten auf: Regierungsbildung: Verlustverrechnung bei Termingesch√§ften

  • Rafael

    Mitglied
    7. Dezember 2021 um 18:36

    so ist das … wenn es Dir Dein Finanzbeamter nicht glaubt (der ist ja meist kein Spezialist) hier eine fachliche Quelle:

    https://trading-steuerberatung.de/besteuerung-von-cash-secured-puts-einkommensteuerrechtliche-behandlung

    Readers Digest: “Die Rechtsnorm hierf√ľr ist der ¬ß 20 Abs. 1 Nr. 11 EstG ‚ÄěStillhalterpr√§mien, die f√ľr die Einr√§umung von Optionen vereinnahmt werden; schlie√üt der Stillhalter ein Glattstellungsgesch√§ft ab, mindern sich die Einnahmen aus den Stillhalterpr√§mien um die im Glattstellungsgesch√§ft gezahlten Pr√§mien.‚Äú

    ist also ein anderer Abschnitt im EStG als der mit der Begrenzung der Verlustverrechnung …

    Ausnahme: Barausgleich (gibt es anscheinend bei Index-Optionen), da muß vorher verkauft werden.