Herzlich willkommen im Foren-Bereich!

Stelle deine Fragen, finde Antworten und vernetze dich mit anderen Mitgliedern!

Anmeldung Forums Power X Optimizer Wie seriös ist die Wheel Strategie Antworten auf: Wie seriös ist die Wheel Strategie

  • Rene

    Mitglied
    14. November 2021 um 17:51

    Hallo Markus, hallo Tom,

    genau das ist der Punkt und den √ľbersehen viele Teilnehmer. Der gro√üe Vorteil der kleinen Anleger ist, dass du fast alles handeln kannst, keinen Restriktionen in Bezug auf Dauer und Gewichtung unterliegst. Wir haben sicherlich nicht die Informationen eines institutionellen Anlegers, aber wir haben trotzdem viel mehr Anlagem√∂glichkeiten. Ich kann auch √ľber die Berichtszyklen einen Verlust mit r√ľber nehmen, ein institutioneller Anleger muss seinen Kunden aber Rechenschaft ablegen und wieso hast du die Gurke im Depot?

    Die Frage der Performance wird immer wieder gestellt und ist doch ganz unsinnig. Jeder bestimmt die H√∂he der Performance doch selbst! Wie viel Risiko bin ich bereit zu tragen, welche Verluste kann ich ertragen, wann steige ich aus einem Trade aus, wenn er gegen mich l√§uft. Handel ich nicht mit Cash, sondern nur auf Margin, dann muss ich die Rendite wie berechnen? Ich mache monatlich 3.000,00 Euro ohne einen einzigen Euro Einsatz. Die Kosten f√ľr die √úberziehung sind da schon abgezogen. Was ist das jetzt f√ľr eine Verzinsung?

    F√ľr mich z√§hlt einfach der Cash in der Tasch und nichts anderes! Weil davon kaufe ich langfristige Verm√∂genswerte und baue mir somit einen immer gr√∂√üeren Depotwert auf! Somit z√§hlt jeder verdiente Euro und keine hypothetische Rendite von 20, 30, 50 oder 100%!

    Der Markus kann noch so eine tolle Software zur Verf√ľgung stellen, aber der Mann/Frau am anderen Ende bestimmt das Ergebnis. Hat er sein Handwerk gelernt, h√§lt er sich an seine Regeln und wird er nicht gierig!

    An meinen Monitor hängt ein Post-It mit folgenden Text: Guten Morgen, mein Name ist René und ich bin ein Verlierer!

    Genau das sollte man nie vergessen, damit es nie eintritt!

    Gruss René