Herzlich willkommen im Foren-Bereich!

Stelle deine Fragen, finde Antworten und vernetze dich mit anderen Mitgliedern!

Anmeldung Forums Options-Strategien Wie minimiert man das Risiko im Underlying? Antworten auf: Wie minimiert man das Risiko im Underlying?

  • Katharina

    Mitglied
    27. November 2021 um 11:45

    Lieber René, also dein Spruch generiert noch kein gutes Gefühl bei mir, fast eher kontraproduktiv, da ich ja letzenendes Gewinne erzielen möchte. Bei mir hängen andere Sprüche wie zb : ich handle mit Ruhe, Geduld, Gelassenheit konzentriert und diszipliniert meinen vollständig erarbeiteten trading plan.

    In der Hoffnung, dass das mal in Fleisch und Blut übergeht… Die Umsetzung weicht noch immer sehr oft davon ab 😞 und beschert mir viele learnings/Erfahrungen. Hattet ihr auch mal unrealisiert schon mal – 18% depotgrosse? Es ist momentan echt schwer hier nicht aus Angst vor Totalverlust panisch alles zu realisieren.. 😢Ein Satz aus der tradingsphychologie “NurDieRuhe” hilft da nur bedingt ☺️Gerade das risikomanagement des wheels und wann steig ich def. aus dem ganzen aus, ist eine spannende Sache, wo ich noch auf eine himmlische Eingebung warte. Vielleicht bringts mir ja das Christkind 😅, wenn ich mir das ganz lieb wünsche.

    Lg Katharina