Herzlich willkommen im Foren-Bereich!

Stelle deine Fragen, finde Antworten und vernetze dich mit anderen Mitgliedern!

Anmeldung Forums Options-Strategien Ist der Wheel noch zu retten? Antworten auf: Ist der Wheel noch zu retten?

  • Rene

    Mitglied
    3. April 2022 um 11:28

    Hallo Martin,

    vielen Dank f√ľr deine ausf√ľhrliche Antwort. Deine generelle Aussage kann ich nur best√§tigen. Mir geht es hier aber speziell um den Call, der nur sehr schwer auf einen neuen Strike zu rollen ist. Das kenne ich eigentlich von meinen Puts nicht, da ich dort immer eine positive Pr√§mie bekomme.

    Mit FCX hast du vollkommen recht, aber ich bin sehr bullish f√ľr FCX und w√ľrde gerne das Rad l√§nger drehen lassen. Zus√§tzlich bietet mir das Rollen nach oben ja auch noch einen h√∂heren Profit im Underlying. Ist die Pr√§mie aber so klein, dann komme ich beim Rollen nicht mehr in den positiven Bereich und bei FCX musste ich f√ľr 50 Cent mehr Profit aus der Aktie schon 30 Cent bei 14 Tage zus√§tzlichem Risiko zahlen.

    In der Option von FDX sieht es sogar noch schlimmer aus, was aber auch an dem stark gefallenen Aktienkurs liegt. Nat√ľrlich k√∂nnte ich den Strike dichter an den AK legen, aber dann gehe ich auch die Gefahr ein, dass mir die Aktien unter dem Einstand ausgebucht werden ūüôĀ.

    Somit komme ich wieder an den Ausgangspunkt zur√ľck. Kann man bei einem VIX von unter 20 einen Wheel profitabel traden, wenn ich gleichzeitig hohe w√∂chentliche Kursbewegungen habe?

    Gruß René