Herzlich willkommen im Foren-Bereich!

Stelle deine Fragen, finde Antworten und vernetze dich mit anderen Mitgliedern!

Anmeldung Forums Steuern DE Trading GmbH – Fluch oder Segen Antworten auf: Trading GmbH – Fluch oder Segen

  • Rene

    Mitglied
    10. Juli 2022 um 18:52

    Hallo Tom,

    ich bin echt gespannt wie ein Flitzebogen, da ich bisher in einem gemischten Depot meine Trades und Optionen gehandelt habe. Ich werde jetzt erstmals ein reines aktives Depot haben und das auch noch in einer beachtlichen H√∂he. Es wird auch das erste Mal nicht nur mein Geld sein, sondern ich halte nur die H√§lfte des Kapitals und meine beiden S√∂hne sind die anderen Gesellschafter. Der Vorteil ist, dass die Zusammenarbeit schon √ľber Jahrzehnte in der operativen GmbH gelaufen ist, und zwar zuerst war ich ihr Chef und jetzt sind sie meine Chefs.

    Der Druck ist somit f√ľr mich nicht gering, aber auch nicht total unbekannt. Ich werde in der neuen Konstellation mein Handeln klaren Regeln unterwerfen und versuchen, die Spontanit√§t zu meiden. Das Ziel ist eine Verdoppelung des eingesetzten Kapitals in 4 Jahren und das m√∂gliche Verlustrisiko auf etwa 10 % der Depotsumme zu begrenzen. Letztlich bewegen wir uns aber an der B√∂rse und niemand kann die Zukunft gesichert vorhersagen. Es ist aber auch f√ľr keinen von uns das All-In-Szenario und selbst ein Totalverlust w√ľrde uns keine schlaflosen N√§chte bereiten.

    Es ist halt eine neue Aufgabe und ein weiterer Schritt zu meiner Vision von einer besseren Welt. Ich m√∂chte soviel Geld verdienen, um in einigen Jahren eine Stiftung zur F√∂rderung der Ausbildung von Kindern und jungen Erwachsenen aus “Problemfamilien” zu gr√ľnden. Ich glaube, dass wir alle das Zeug f√ľr gro√ües in uns haben und sollte ich dieses Feuer bei einigen Kindern entz√ľnden, dann habe ich meine Aufgabe hier auf Erden erf√ľllt.

    Gruß René