Herzlich willkommen im Foren-Bereich!

Stelle deine Fragen, finde Antworten und vernetze dich mit anderen Mitgliedern!

Anmeldung Forums Options-Strategien Strategien zum saisonalen Handeln mit Optionen Antworten auf: Strategien zum saisonalen Handeln mit Optionen

  • Rene

    Mitglied
    30. Juli 2022 um 15:43

    Texas Instruments TXN Strategie abgeschlossen

    Moin Leute,

    Beharrlichkeit hilft nicht immer, aber immer √∂fter ūü§©!

    Am 4. Januar bin ich mit einer saisonalen Option auf TXN gestartet. Der Kurs kannte dann nur noch eine Richtung, es war aber leider die gen S√ľden. Rollen, nach unten Rollen und am Ende habe ich sie dann am 9. Juni eingebucht bekommen. Meine neue Strategie zur Verbilligung war ein Strangle wo der Call √ľber den Einstand liegt und der Put auch noch ein paar St√ľck zur Verbilligung ins Depot sp√ľlt. Der Kurs ging weiter gen S√ľden und auch die zweite Tranche wurde mir am 17. Juni eingebucht. Der Kurs war jetzt so weit abgetaucht, dass ich nur noch mit einem asynchronen Wheel etwas Pr√§mie verdienen konnte. Zum Gl√ľck kann eine Aktie ja auch stark steigen und am Freitag wurden mir die 200 Aktien mit einem kleinen Gewinn in der Aktie ausgebucht. Die Ausdauer wurde belohnt und am Ende wurden √ľber 2.500,00 Dollar eingenommen und es sollte im August auch noch eine Dividende von 230,00 Dollar dazukommen.

    Was sagt uns so ein Verlauf? Passe deine Positionsgr√∂√üen unbedingt an dein Depot an. Habe auch mal Geduld und werfe die Flinte nicht gleich ins Korn. Fast √ľber den gesamten Zeitraum habe ich M√∂glichkeiten f√ľr Pr√§mieneinnahmen gefunden. Sicherlich habe ich die urspr√ľngliche Strategie verlassen, aber ich kann mich ja je nach Marktsituation frei entscheiden. Das wichtigste f√ľr mich ist, ich habe die Option sauber ins Ziel gebracht und eine gute Rendite erwirtschaftet. Am Ende h√§tte ich auch noch weiter rollen k√∂nnen und weiteres Geld eingenommen. Aber nur ein beendete Option sichert mein Geld und man sollte nie gierig werden.

    Gruß René