Herzlich willkommen im Foren-Bereich!

Stelle deine Fragen, finde Antworten und vernetze dich mit anderen Mitgliedern!

Anmeldung Forums Fragen (Beginner) TWS Klassik oder TWS Mosaic

  • TWS Klassik oder TWS Mosaic

    Posted by Peter on 18. März 2023 um 16:01

    Hallo

    Ich bin noch recht neu im Optionshandel.

    Ich will auch nur eine ganz “banale” Wheel-Strategie auf ETFs machen.

    Ohne Rollen – Sondern Andienen lassen – Aber mit Take-Profit bei ca. 65%

    Ich bin bei CAPTRADER.

    Momentan verkaufe ich meine CSP direkt in der Konto-Verwaltung bei CAPTRADER – Das geht supereinfach und sehr intuitiv. Nur nach dem Verkauf ist dann die Ansicht “Portfolio” für Optionen wohl eher suboptimal.

    Daher will ich vielleicht doch auf die TWS umsteigen.

    Jetzt meine Frage:

    Würdet Ihr dann eher die TWS KLASSIK oder TWS MOSAIC nehmen – wenn es so einfach und intuitiv wie möglich sein soll um nur 20 mal im Jahr einen CSP zu verkaufen und ab und zu einen Covered Call zu verkaufen.

    Rene beantwortet 11 Monate aktiv. 3 Mitglieder · 5 Antworten
  • 5 Antworten
  • Andreas

    Mitglied
    18. März 2023 um 17:55

    Hallo Peter,

    ich nutze die TWS Klassik, weil mir die Mosaic zu unübersichtlich ist.

    Gruß

    Andreas

    • Peter

      Mitglied
      20. März 2023 um 10:27

      Vielen Dank für die Info.

      Das hört sich gut an.

      Dann ist es wohl sinnvoll, gleich die TWS Klassik einzusteigen – Auch wenn die Anfangs wohl etwas “sperriger” ist – Aber das Options-Handeln direkt in der CAPTRADER-Konto-Website ist wohl eher schlecht (selbst wenn man nur ca. 20 Trades im Jahr macht)

  • Rene

    Mitglied
    18. März 2023 um 20:11

    Hallo Peter,

    ich nutze für den Handel die klassische Version der TWS und für die Übersicht einen Mosaik-Screen. Tatsächlich haben beide Versionen Vor- und Nachteile.

    Über die Tabs unten in der TWS kann ich gut zwischen verschiedenen Ansichten wechseln und zusätzlich habe ich in der klassischen TWS oben die Tabs für die verschiedenen Listen.

    Das einzige Problem ist der erforderliche Lernaufwand, da sollte man sich schon mal ein paar Videos ansehen und Captrader hat ja auch Q&E-Webinare.

    Viel Spaß beim Ausprobieren.

    Gruß René

    • Peter

      Mitglied
      20. März 2023 um 10:29

      Vielen Dank für die Info.

      Dann gehe ich wohl besser gleich in die TWS Klassik.

      Und das Options-Handeln direkt in der CAPTRADER-Konto-Website ist dann wohl auch bei nur ca. 20 Trades im Jahr auch nicht geeignet.

      • Rene

        Mitglied
        23. März 2023 um 17:32

        Hallo Peter,

        ich habe gleich vom ersten Tag an in der TWS Classic gehandelt und habe somit keinerlei Erfahrung mit dem Aufsetzen der Optionen im Mobil-/Web-Modul. Ich nutze mehrere verschiedene Bildschirme in der TWS und zusätzlich nutze ich TradingView als Chartprogramm. Mir ist ein kleiner Bildschirm echt zu wenig, aber ich handel auch fast täglich.

        Für mich ist das Optionsgeschäft mittlerweile fast ein Fulltimejob und deshalb brauche ich einfach ein sehr gutes Umfeld. Vielleicht geht es auch mit weniger Aufwand bei einer Option im Monat, aber das entspricht nicht meinem Profil.

        Gruß René

Melde dich an um zu antworten.